Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Montags kann rau sein, aber heute bekommen wir unsere Tritte von dieser Hochzeit auf Mallorca in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert. Bunte Obstbäume, üppige Reihen von 6000 Olivenbäumen in dieser romantischen Flucht, und es erwies sich als der perfekte Ort für Jenn + Marcs Familienfeier, bei der es um die Liebe ging. Kann nicht sagen, dass wir dir die Schuld geben, wenn du überall Freudentränen vergibst!

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Grünes Grün, von der Braut selbst geerntet, schmückt die Zeremonie und den Empfang, während die Herzenswünsche des Tages von der Hochzeitsfotografin Elisabetta von dokumentiert werden.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Wie snazzy ist diese Polka Dot Fliege ?! Es ist alles im Detail.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Natur trifft Design in den von kuratierten Details. Wir lieben das entspannte Ambiente und bewundern die Art und Weise, wie Stil nie für Komfort geopfert wurde!

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Von der Braut, Jenn: Ein Jahr vor unserer Hochzeit, kurz nachdem wir uns verlobt hatten, besuchten wir unsere Freunde Grason und Lo Ratowsky, die gerade nach Mallorca gezogen waren. Wir saßen in ihrem Garten, als Grason uns anschaute und sagte so etwas wie “Du siehst so glücklich aus, du solltest hier heiraten”. Ich denke, er hat nur Spaß gemacht, aber wir sahen uns an, dann wieder zu ihm, und beide sagten: “OK!”. In den folgenden Tagen haben wir eine Hinterhof-Entführung zusammengestellt. Die Magie in der Luft an diesem Tag war unbeschreiblich, aber da es so spontan war, waren viele Menschen, die für uns wichtig waren, nicht da. Das heißt, wir entschieden uns im nächsten Jahr, diesmal mit Freunden und Familie im Schlepptau, und feiere wieder! Was unseren Veranstaltungsort betrifft, wusste ich den Moment, als ich vor Ort war. war hell und fröhlich, es hatte die richtige Atmosphäre und ich wusste es. Der entzückende Hund, der zum Vordereingang neigt, war ein hilfreiches Verkaufsargument auch;)

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Ich war nie ein Girly Girl. An den meisten Tagen wirst du mich in Jeans und Flanell finden, also trage ich ein Kleid, das mich etwas außerhalb meiner Komfortzone hält. Das Kleid der war tatsächlich eines der ersten, an denen ich mich versucht hatte. Zu der Zeit fühlte es sich zu früh an zu begehen, also gab ich es zurück. In den folgenden Monaten ging ich zu mehreren Brautläden, die mir SCHNELL dabei halfen, diese Route nicht für mich zu finden. Ich habe nie wirklich verstanden, warum Leute denken, dass es vernünftig ist, Tausende, wenn nicht Zehntausende, für etwas auszugeben, das du einmal trägst … Außerdem waren sie alle so einschränkend und so ein Job, um sich zu bewegen. Am Ende bin ich -bestellte das

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Mallorca war unsere Inspiration. Kein Thema notwendig, einfach die natürliche Schönheit spüren, die die Insel zu bieten hat. Wir wollten wirklich, dass unsere Hochzeit eine Erfahrung war, bei der wir nicht nach Zeit hungerten oder sie in ein paar Stunden stopften. Indem wir alle für die Woche nach Mallorca eingeladen haben, hat sich die Feier über mehrere Tage ausgedehnt und wir konnten das Vergnügen der Gesellschaft von allen noch länger genießen. Einige reisten sogar mit uns nach der Hochzeit, einschließlich eines Paares, das sich auf dieser Reise verlobte!

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Diese rüschen gemusterten Brautjungfernkleider in einem gewagten Indigo-Farbton sind der perfekte Kontrast zum beigen Anwesen.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Wir haben so viel DIY gemacht, wie wir konnten. Einschließlich des Gartens unseres Freundes für den Großteil des Laubs, das in unseren Vorbereitungen verwendet wurde. Wir holten über Autos voller Grün aus dem selben Hof, in dem wir vor einem Jahr eingebrochen waren, und Vanda nahm es von dort mit.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Es gab zu viele unbezahlbare Momente zur Auswahl. Wenn ich einen aussuchen musste, drückte er Marc meine Gelübde aus. Er ist meine Welt und es war mir eine Ehre, ihm vor unseren Lieben ein Versprechen zu geben.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Lustiger Moment: Es gibt Hühner, die am Veranstaltungsort wild herumlaufen und während der Reden viel zu sagen hatten. Sie unterbrachen mit lautem Krächzen immer wieder den, der das Mikrofon hatte, und es brachte alle zum Lachen. Da wir die Tierfreunde sind, war es wirklich sehr passend.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Wir würden unser Herz auch gern Jenn’s Kleides geben. Mit gestickter Spitze, überbackenen Säumen und einem süßen Swoop-Rücken ist weniger mehr in diesem böhmischen Brautlook!

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Eine weitere meiner Lieblingsgedächtnisse war das Gefühl, das jeder zur Unterstützung unserer Ehe äußerte. Wir waren so lange zusammen, dass viele dieser Menschen uns ein halbes Leben lang als Paar kennen gelernt haben. Die Geschichten, die sie über die Entwicklung unserer Beziehung erzählten, waren unbezahlbar.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Mein, sind wir besessen von dieser Einrichtung im Freien mit langen Marktlichtern, um die Stimmung zu stimmen. Authentisch perfekt in jeder Hinsicht.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Und wenn Sie eine Schwäche für gemusterte Brautjunferkleider haben, überprüfen Sie die Entwürfe heraus in einer wir teilten!

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Es war das Gefühl, das aus unseren Lieben in ihren Reden, Gratulationsumarmungen usw. ausströmte. Marcs Mutters Rede war besonders bewegend – es gab kein trockenes Auge im Haus. Mein Vater gab auch einen KILLER Toast, und das ist eine Art lustige Geschichte. Mein Vater kommt als ziemlich schüchterne Person aus. Ich hatte unserem Ich denke, meine genauen Worte waren: “höchstens werden sie wahrscheinlich sagen:, Danke, dass Sie sich uns angeschlossen haben ‘und sich dann wieder hinsetzen.” Junge, ich habe mich geirrt, mein Vater hat es absolut genagelt, er hat getäuscht, als hätte er eine Nachricht von jemandem, der an diesem Tag nicht da sein konnte (ich machte mich auf ein paar schluchzende Erinnerungsstücke aus, die mit einem meiner vorbeigehenden Großeltern zusammenhingen) ein “Telegramm” aus und ging als solches weiter: “Wau, Schwanz wedeln, Schwanz wedeln, Gesicht lecken, Schuss Wau, Schwanz wackeln …” Es war ein “Telegramm” von unserem geliebten Hund, Florence. Wer aus naheliegenden Gründen nicht mit uns die halbe Welt mit nach Mallorca geflogen ist. Ich habe so sehr gelacht, dass ich geweint habe, und alle anderen auch, weil es kein Geheimnis ist, dass wir von unserem Hund besessen sind.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Dieses sonnengebleichte Anwesen wimmelt von sprudelnden Fontänen, Efeu-Treppenhäusern, Zitrusfrüchten und den süßesten gefiederten Bewohnern, von denen wir nicht genug bekommen können. Also ist es erledigt. steht ganz oben auf unserer mediterranen Liste!

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Sie sind * buchstäblich * die süßeste!

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Vieles geht in die Planung einer Hochzeit, noch mehr, Planung eines in einem anderen Land. Jeder ging wirklich über und über und wir haben uns mit allen verbunden.

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

Hochzeitsanbieter:
Fotografie:
Veranstaltungsplanung:

Ort:

Hochzeitskleid:

Exotische Destination Mallorca Hochzeit in einer Finca aus dem 17. Jahrhundert

You Might Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.