Männer weinen bei Hochzeiten

Männer weinen bei Hochzeiten

Männer – wir sind überraschend komplexe Bestien, die du kennst? Ihr Frauen schaut uns an und seht nur die ölverschmierten Hände, unser Wissen über Fußball-Trivialitäten und die Blödheit bei Frauen, die wir tun, wenn wir an ihnen vorbei auf die Straße fahren, aber Sie übersehen völlig, dass unter diesen knackigen, sexistischen äußeren Schichten liegt ein zähes, emotionales Zentrum. Manchmal sind wir Männer nur große Mädchen in glänzenden Schuhen und nirgendwo ist das deutlicher als auf einer Hochzeit, wo wir uns endlich gehen lassen können. Wie diese kolossalen Jessies.

Ok, dieser Typ könnte die ganze Emotionssache ein bisschen zu weit bringen. Von den ersten Sekunden an, in denen du glaubst, dass du Zeuge sein wirst, wie er seinen Pre-Wedding G & T mit dem Stampfen und Zurückhalten verkrampft, fragst du dich, wie eifrig er ist, mit dem ganzen Ersttagsgeschehen weiterzumachen.

Alle Frauen in der Versammlung seufzen und wünschen sich einen Mann, der so offen und emotional ehrlich wie dieser Bräutigam sein könnte. Alle Männer zählen die Sekunden herunter, bis sie in seinem großen, feuchten Gesicht lachen können. Seine Braut, die seine Tränen mit einem kleinen Seidenhankie abtupft, macht das ganze Ding unerträglich.

Meh. Bin mir nicht so sicher. Das ganze Massepublikum, die Kameras und seine vorbereitete Rede machen uns wachsam, dass er es vortäuscht. Wir werden nicht direkt herauskommen und soziopathische Tendenzen sagen, aber wir denken alle darüber nach.

Artikel von Andrew Shanahan

Hinterlassen Sie einen Kommentar mit Ihrem Facebook-Konto

Männer weinen bei Hochzeiten

You Might Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.